Träger

Der Träger des Kinderhauses ist die Montessori-Initiative Schwäbisch Hall e.V. Diese wird durch vier bis acht Vorstandsmitglieder vertreten, die jährlich an der Mitgliederversammlung gewählt werden. Die aktuelle Vorstandsgruppe wird auf der Homepage (www.montessori-hall.de) und im Vereinsrundbrief veröffentlicht ebenso gibt es einen Aushang im Kinderhaus.


Geschichte der Einrichtung und des Vereins

  • 1991 Entstehung des Vereins mit dem Ziel, einen integrativen Montessori-Kindergarten zu gründen
  • 1993 Eröffnung der ersten Kindergartengruppe in der Brenzstraße
  • 1995 Entstehung der ersten Lerngruppe des Montessori-Zuges in der GS Steinbach
  • 1996-1998 Entstehung der zweiten, dritten und vierten Lerngruppe des Montessori-Zuges in der GS Steinbach
  • 2003 Zusammenführung beider Kindergartengruppen im derzeit bestehenden Kinderhaus
  • 2007 Entstehung der fünften Lerngruppe des Montessori-Zuges in der GS Steinbach
  • 2007 Entstehung des weiterführenden Schulzuges an der Gemeinschaftsschule im Schulzentrum West in Kooperation mit dem Freilandmuseum Wackershofen